Dienstag, 23. Mai 2017

Im Sommer: Waxprint!

Diesen Rock habe ich bereits im Herbst genäht aber leider nie getragen, weil die Temperaturen es nicht mehr zuließen. Waxprintstoffe sind aus Baumwolle und halten nicht warm, dieser Rock steht zudem so weit ab, dass er nur bei sommerlichen Temperaturen angenehm zu tragen ist. So wie heute.


Für den Rock habe ich das Schnittmuster "Eleonora" aus der Sommerkollektion "Royals" (2016) von Named Clothing" verwendet. Eigentlich endet der Rock eine handbreit über dem Knie. Ich habe ihn relativ problemlos verlängert.


Weil das Muster des Stoffes sehr großflächig ist, habe ich zudem den Reißverschluss in die Seite verlegt. Ein Bruch im Muster finde ich an dieser Stelle nicht so störend wie an der Rückseite.


Den Bund habe ich zusätzlich mit einer Paspel abgesetzt.


Wenn der Verschluss hinten sitzt, sieht Named Clothing zwei Knöpfe zum Verschließen vor, diese habe ich an der Seite ergänzt.


Den Stoff habe ich letztes Jahr in London gekauft. Die sehr farbenfrohen Waxprint-Stoffe begeistern mich immer wieder. Im Juli werde ich mit einigen meiner liebsten Bloggerinnen nach Paris fahren und dort sicherlich noch den ein oder anderen Stoff kaufen. Am Samstag konnte ich trotzdem nicht widerstehen als Frau Dreikah Bilder von Stoffen per whats app schickte. Zwei hat sie für mich gekauft. DANKE! Bei ihr gibt es zudem eine kleine Waxprint-Link-Party, die aber mittlerweile geschlossen ist. Trotzdem kann man immer noch sehen, wie sich diese Stoffe in tragbare Kleidung umsetzen lassen.


So, der Post war für morgen geplant und ich habe ihn gerade aus Versehen veröffentlicht, obwohl das Datum von morgen eingestellt war. Irgendetwas ist da schief gelaufen. Nun habe ich den letzten Absatz raus genommen, denn der verwies auf den Me Made Mittwoch. Leider taucht so ein Post immer gleich in irgendwelchen Blogrolls und Feed Readern auf, so dass ich hier ein wenig Schadensbegrenzung versuche.

Kommentare:

  1. Hübsch! Guter Stoff für den Schnitt. Ich habe ihn auch bei mir liegen, hatte ihn für ein bestimmtes Projekt gekauft und dann festgestellt, dass der Stoff nicht reichte. Seither bin ich auf der Ausschau nach einem schönen Brokat, aber Waxprint passt auch super. LG Christa

    AntwortenLöschen
  2. Hallo. :) oh das ist ja ein tolles Outfit. Gefällt mir sehr gut.
    Schöner Waxprint. Ich schleiche ja schon so oft um welche herum. Am Ende traue ich mich nicht, weil es doch recht auffällig ist.
    Aber dein Rock sieht toll aus.
    Den Schnitt fand ich bei named auf der Seite gar nicht so toll. Überrascht mich, den Rock jetzt an der richtigen Frau einfach nur toll zu finden.
    LG Dana

    AntwortenLöschen